Anlage 1 zum Rahmenvertrag gemäß § 75 SGB XI ab 01.01.2024

Ambulante Pflegedienste melden gemäß § 11 Abs. 4 der Pflegeberufe-Ausbildungsfinanzierungsverordnung die Anzahl der im Vorjahr nach dem SGB XI abgerechneten Punkte. Die Anzahl der für die jeweiligen Leistungen hinterlegten Punkte ergibt sich in Hamburg aus der Anlage 1 zum Landesrahmenvertrag gemäß § 75 SGB XI in der jeweils gültigen Fassung. Für den Zeitraum ab dem […]

Informationsschreiben zum Ausbildungszuschlag 2024 für ambulante Pflegekunden

Zur Information Ihrer Pflegekunden über die Höhe des Ausbildungszuschlags für die Finanzierung der Pflegeausbildung nach Pflegeberufegesetz (PflBG) ab dem 01. Januar 2024 bis zum 31. Dezember 2024 stellen wir Ihnen ein Schreiben zur Verfügung, mit dem Sie die anstehende Preisänderung ankündigen können. 2023-10-27-Kundeninformation-ambulant.pdf (127 KB)

Empfehlungen für Kompensationszahlungen zwischen Kooperationspartner ab 2024

Die Hamburgische Pflegegesellschaft e. V., der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) und der Zentralverband Hamburger Pflegedienste (ZHP) haben Empfehlungen herausgegeben für Kompensationszahlungen zwischen den an der Ausbildung beteiligten Kooperationspartnern ab 2024. Sie finden die aktuelle Empfehlung hier zum Download. 2023-10-30-Empfehlung-fuer-die-Vereinbarung-von-Kompensationszahlungen-2024_2025.pdf (482 KB)

Zentrale Koordinierungsstelle ZKS

Die Zentrale Koordinierungsstelle ZKS ist Ansprechpartner für alle an der Ausbildung beteiligten Unternehmen und Personen. Sie vermittelt Kooperationen zwischen ausbildenden Einrichtungen zur Durchführung der vorgeschriebenen Facheinsätze und berät bei allen Fragen rund um die Pflegeausbildung nach Pflegeberufegesetz. Zur Internetseite der ZKS gelangen Sie über folgenden Link: https://www.pflegeausbildung-hamburg.de/ Auszubildende, die im Verlauf ihrer Ausbildung Probleme haben, […]

Informationsschreiben zum Ausbildungszuschlag 2023 für ambulante Pflegekunden

Zur Information Ihrer Pflegekunden über die Höhe des Ausbildungszuschlags für die Finanzierung der neuen Pflegeausbildung nach Pflegeberufegesetz (PflBG) ab dem 01. Januar 2023 bis zum 31. Dezember 2023 stellen wir Ihnen ein Schreiben zur Verfügung, mit dem Sie die anstehende Preiserhöhung ankündigen können. 2022-10-24-Kundeninformation-ambulant.pdf (126 KB)

Handreichung für die generalistische Pflegeausbildung

Das Hamburger Institut für Berufliche Bildung und die Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration haben die Handreichung für die generalistische Pflegeausbildung herausgegeben. Sie wendet sich an Ausbildungsverantwortliche in Pflegeschulen und ausbildenden Einrichtungen und informiert diese über viele Fragen rund um die Ausbildung. Die 2. Überarbeitete Auflage aus Juni 2022 finden Sie hier zum […]

Information zu den Ausbildungsumlagen in Hamburg

Die Ausbildungsfonds Pflege Hamburg GmbH und die Abteilung Ausbildungsumlage Altenpflege Hamburg beim Hamburgischen Pflegegesellschaft e. V. haben ein gemeinsames Informationsschreiben für Bewohnerinnen und Bewohner stationärer und Kunden ambulanter Pflegeeinrichtungen entwickelt. Mit diesem Schreiben soll die Höhe der Ausbildungszuschläge aus den beiden parallel laufenden Ausgleichsverfahren transparent gemacht und erklärt werden. Sie können sich dieses Schreiben hier […]

Empfehlungen für Kooperationsverträge

Der Hamburgische Pflegegesellschaft e. V. und der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) haben Empfehlungen herausgegeben für Kompensationszahlungen zwischen den an der Ausbildung beteiligten Kooperationspartnern. Sie finden die aktuelle Empfehlung hier zum Download. 2021-11-26-Empfehlung-fuer-Kompensationszahlungen-bei-Kooperationsvertraegen-PflAPrV-2022-2023.pdf (563 KB)